top of page

Neugier macht glücklich.

„Neugier, Wissensdurst; ein Zustand, der einhergeht mit einer erhöhten Bereitschaft eines Organismus, sich neuen, ungewohnten und komplexen Situationen auszusetzen…“


Worauf sind eigentlich hhpberliner:innen neugierig? Welche Fragen treiben sie um? Welche Herausforderungen sehen sie? Welche Möglichkeiten wollen sie entdecken? Welche Ideen teilen?


Unser Forum, um in entspannter Atmosphäre neugierig zu sein, Neues zu probieren, zu fragen und zu antworten, heißt seit mehr als 10 Jahren Discuss & Discover. Jedes Mal unter einem anderen Motto und in frischem Format, ist die Discuss & Discover Bühne, Plattform, Raum, Anlass und Auftakt für fachlichen Austausch und Debatte, neue Impulse und originelle Ideen, überraschende Entdeckungen und freudige Begegnungen.

Die Agenda bestimmen die hhpberliner:innen mit ihren Themen, die Breite und Komplexität der Expertise und die Intensität des Wissensdurstes der Kolleg:innen zeigen: Von intensivem Austausch zu einem BIM Fachmodell Brandschutz mit Janna, über Diskussionen zu Brandwarnanlagen nach DIN VDE V0826-2 mit Gunnar, Brandrauchversuchen mit Carles, Florian und Andreas, der Frage von Sven nach der Branddynamik bei struktureller Brandlast im Holzbau, den Chancen, die Lilli, Gregor und Michael für Brandschutznachweise durch die Einbindung von Ingenieurmethoden aufzeigen, Due Diligence im Brandschutz mit Rolf, den von Heidi entwickelten Schulungskonzepten für Personenstromanalysen, bis zu den mit Stefan erörterten Möglichkeiten für Brandschutzingenieure mit FireGPT und den Möglichkeiten zur Wiederverwendung von gebrauchten Baumaterialien mit Anna und noch vielen mehr. Zwei Tage voller Kompetenz und Dialog.

Neugier ist immer auch die Neugier auf andere Perspektiven! In den Neugier-Battles haben wir mit viel Engagement und Offenheit bequemes Terrain verlassen, ungewohnte Sichtweisen entdeckt und Spaß am Debattieren bewiesen. Wir diskutierten das Pro und Contra zu Thesen wie „Aus Wohnungen ist ein Rettungsweg ausreichend. Die Forderung nach einem zweiten Rettungsweg steht günstigem Wohnraum entgegen!“, „Fassadenbegrünung ist kein Brandrisiko!“, „Von der TGA muss ich nichts wissen – das macht der Fachplaner!“ oder „Eine Bauordnung für alle Bundesländer reicht aus!

Den Neugier-Award für das Projekt, auf das in 2 Minuten die meisten hhpberliner:innen neugierig gemacht werden konnten, hat Oliver gewonnen. Er hat es geschafft, uns für 746 Türen zu begeistern und darf nun aus 272 Holzteilen den Mars-Rover Curiosity zusammensetzen.

Schon jetzt sind wir neugierig auf die Discuss & Discover 2025, die, ganz traditionell, vollkommen anders werden wird.




136 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Instagram Icon
bottom of page