M.Eng.

Steinert

Martin

Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz

Berlin

Martin Steinert ist Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz bei hhpberlin. In dieser Funktion steht er Bauherren und Architekten bei der Planung ihrer Bauprojekte zur Seite. Vom Berliner Standort aus konzipiert er den Brandschutz für deutschlandweite Bauvorhaben. Seine Expertise bringt er vorwiegend in die Planung und den Bau von Hochhäusern und Sonderbauten ein. Auch ausgedehnte Wohngebäude gehören zu seinem Spezialgebiet. Martin Steinert gehört seit 2007 zum hhpberlin-Team. Bereits während seines Studiums der Verfahrenstechnik mit dem Schwerpunkt Strömungssimulation an der Technischen Fachhochschule Berlin unterstützte er uns. Seit 2016 ist Martin Steinert Teil der hhpberlinU und unterstützt als Referent das Aus- und Weiterbildungszentrum der hhpberlin im Bereich Brandschutz. In seiner Freizeit engagiert er sich als aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr.

6fca4095009dffc5286085acf35bd3cc_400x400
  • LinkedIn - Grau Kreis
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
0