B.Sc.

Schacher

Martin

Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz

Berlin

Martin Schacher ist seit 2017 als Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz bei hhpberlin tätig. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der Bearbeitung brandschutztechnischer Detailstellungsnahmen für den Flughafen BER sowie Konzeptarbeiten für Erweiterungsbauten der von der FBB betriebenen Flughäfen in der Region Berlin-Brandenburg. Nach seiner Ausbildung zum Bauzeichner mit dem Schwerpunkt Hochbau studierte Herr Schacher Architektur an der Technischen Universität Berlin. Während des Studiums brachte er seine fachlichen Kenntnisse als Bauzeichner in einem Berliner Architektur- und Ingenieurbüro ein. Dort war er im Anschluss an sein Studium weiterhin als Architekt tätig und vorwiegend mit den Leistungsphasen 1 - 5 sowie dem vorbeugenden Brandschutz betraut. Seine fachliche Qualifikation erweiterte Martin Schacher zudem im Rahmen einer Fortbildung zum Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz am Europäischen Institut für postgraduale Bildung der Technischen Universität Dresden (EIPOS).

6fca4095009dffc5286085acf35bd3cc_400x400
  • LinkedIn - Grau Kreis
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
0