Jäger

Gregor

Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz

Frankfurt/Main, Düsseldorf

Gregor Jäger kam im Februar 2021 zu hhpberlin und arbeitet seitdem als Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz. Von der Niederlassung in Frankfurt unterstützt er seitdem Bauherrn und Architekten bei der Planung und Umsetzung ihrer Bauprojekte.

Standortübergreifend engagiert er sich im Bereich des Brandschutzingenieurwesens und unterstützt Kunden und Kollegen in der Nachweisführung der Schutzziele mit ingenieurtechnischen Verfahren.

Seit vielen Jahren engagiert er sich mit seinem Wissen und seiner praktischen Erfahrung in verschiedenen Gremien an der Erarbeitung von Normen und Regelwerken wie der DIN 18230 Teil 4 (Baulicher Brandschutz im Industriebau – Brandsimulation), DIN 18009 Teil 2 (Brandschutzingenieurwesen – Räumungssimulation und Personensicherheit), der RiMEA (Richtlinie für mikroskopische Entfluchtungsanalysen) und dem Referat 4 der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (Arbeitsteam 3 „Brandszenarien und Bemessungsbrände“ und Arbeitsteam 5 „Personensicherheit und Rettungswege“) .

Er ist Mitglied der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb e.V.) und der Society of Fire Protection Engineers (SFPE Inc.).

Jäger
hexgaon_mask.png
M. Sc.
  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon