Guimera

Carles

Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz

Berlin

Carles Guimerá kam 2021 zu hhpberlin und arbeitet seit 2022 als Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz. Als Teil des hhpberlin-Teams im Standort Berlin ist er für die Erstellung von Brandschutznachweisen verantwortlich.
Nach Abschluss seines Architekturstudiums an der Beuth Hochschule im Jahr 2012 sammelte er umfassende Erfahrungen insbesondere in der Objektüberwachung. Während dieser Zeit wirkte er in Großprojekten des öffentlichen Baus mit Schwerpunkt im Bestand von Schul- und Museumbauten. Durch seine praktischen Erfahrungen unterstützt er auch die hhpberlin Prüfgesellschaft.
Seit 2019 bildet er sich berufsbegleitend an der TU Dresden (DIU/EIPOS) und wird im Juni 2022 seinen Masterabschluss im vorbeugenden Brandschutz erlangen. Im Rahmen seiner Abschlussarbeit experimentiert er gemeinsam mit hhpberlin die Durchführung von Warmrauchversuchen in Gebäuden.

Guimera
hexgaon_mask.png
B.A.
Linkedin Profile
  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon