The Charles Hotel

Kategorie

Hotel

Stadt

München

Kunde

Frankonia Eurobau Max Viertel

Das Luxushotel The Charles Hotel in München ist, neben der Villa Kennedy in Frankfurt und dem Hotel de Rome in Berlin, bereits das dritte Hotel der Rocco Forte Hotel Gruppe in Deutschland. Das italienische Familienunternehmen, das sich als Marktführer im Segment der Luxushotels in Deutschland etablieren möchte, führt insgesamt elf Häuser. Der Unterschied der Luxusherbergen im Vergleich zu anderen Hotelketten liegt vor allem im individuellen Stil, der extrem hochwertigen Ausstattung und dem erstklassigen Service. Rund 70 Millionen Euro investierte die Gruppe in den eleganten Neubau, den der Münchner Architekt Christoph Sattler entwarf. Für die Planung der Brandschutzmaßnahmen war hhpberlin verantwortlich. Damit ist das Charles Hotel nach dem Berliner Hotel de Rome bereits das zweite Projekt, das hhpberlin gemeinsam mit der Rocco Forte Hotel Gruppe realisiert.

6fca4095009dffc5286085acf35bd3cc_400x400
  • LinkedIn - Grau Kreis
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
0