Staatsbibliothek Unter den Linden

Kategorie

Kultur

Stadt

Berlin

Kunde

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Der Neubau des Lesesaal der Berliner Staatsbibliothek Unter den Linden ist eines der größten Kulturbauprojekte in Deutschland und beherbergt die größte wissenschaftliche Universalbibliothek im deutschsprachigen Raum. Mit einer Gesamtgrundfläche von 107 x 170 Metern gehört der wilhelminische Prachtbau zu den größten Gebäudekomplexen in Berlins Mitte. Dank unkonventioneller Lösungsansätze gelang es hhpberlin, ein innovatives und sicheres Brandschutzkonzept zu entwickeln. Bauherr ist die Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin. Der architektonische Entwurf stammt von HG Merz Architekten.

6fca4095009dffc5286085acf35bd3cc_400x400
  • LinkedIn - Grau Kreis
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
0