Corona-Krise: hhpberlin bleibt handlungsfähig

Das Coronavirus hat unser Leben und unsere Arbeitsweise verändert. Die Sicherheit unserer MitarbeiterInnen und unserer Kunden hat für uns oberste Priorität. Daher befinden sich derzeit alle hhpberliner im Homeoffice. Wir folgen damit der Empfehlung der Experten, um die Kurve der Neuinfektionen flach zu halten. Wir können Ihnen versichern, dass wir weiterhin für Sie erreichbar sind und in allen Belangen zur Seite stehen, da wir dank Cloud-Technologie zeit- und ortsunabhängig arbeiten können.

Wir bitten darum, geplante Besuche und Termine an hhpberlin-Standorten vorerst nicht wahrzunehmen, sondern gegebenenfalls telefonisch durchzuführen oder zu verschieben. Unsere Teilnahmemöglichkeit an externen Terminen kann sich kurzfristig ändern und eingeschränkt sein.

Microsoft Teams für Online-Besprechungen

hhpberlin nutzt die App Microsoft Teams für Online-Besprechungen und Videokonferenzen. Aufgrund der aktuellen Lage versuchen wir, so viele Termine wie möglich virtuell durchzuführen, um Vor-Ort-Termine zu vermeiden. Unsere Ingenieure können Sie jederzeit auf Wunsch zu einer Teams-Besprechung einladen. Ob Sie als Kunde Teams nutzen oder nicht, spielt keine Rolle. Sie können an einem Online-Termin jederzeit teilnehmen, ohne selbst Teams installiert zu haben. >> Hier erfahren Sie, wie es geht.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen. Bleiben oder werden Sie gesund!

Ihr hhpberlin-Team

6fca4095009dffc5286085acf35bd3cc_400x400
  • LinkedIn - Grau Kreis
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
0